David Spencer
19|08

Isle of Art Stage

15:30

Info

Der Aachener Songwriter David Spencer hat britische Wurzeln und singt über das Leben in der modernen Welt, Naturverbundenheit, Vergänglichkeit und die Wichtigkeit des Zwischenmenschlichen. Im Mai 2016 brachte Dave seine EP „Seasons“ mit vier Tracks auf den Markt, auf der er alle Instrumente selbst eingespielt hat. Beeinflusst wird seine Musik durch großartige Texter wie Ben Howard, Mumford & Sons oder Bob Dylan. Derzeit tourt er im Trio mit der französischen Sängerin Anais Morel und dem Kontrabassisten Andreas Tassew durch Deutschland. Auch nach weit über 100 gespielten Konzerten innerhalb der letzten 2 Jahre spielt er immer wieder gerne in seiner Heimatstadt und wird auf dem KIMIKO Isle of Arts performen.

 

 

Partner

 

Kulturförderer & Unterstützer

 

Wir verwenden Cookies und Google-Analytics, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen sie der Cookie-Nutzung zu. mehr erfahren