Museum

Museum

Das Museum:

Das Ludwig Forum für Internationale Kunst ist eine spartenübergreifende, zeitgenössische Kulturinstitution. Sie basiert auf der Kunstsammlung von Peter und Irene Ludwig mit Schlüsselwerken der Pop Art, des Fotorealismus und der europäischen Kunst seit den 1960er-Jahren bis heute. Sie ist Ausgangspunkt für ein attraktives und facettenreiches Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm.


Die aktuelle Ausstellung:

Flashes of the Future. Die Kunst der 68er oder die Macht der Ohnmächtigen zeigt die Kunst der 68er. 1968 war das Jahr, in dem weltweit die politischen Unruhen, gesellschaftlichen Umwälzungsprozesse und Protestbewegungen der Nachkriegszeit kulminierten. Mit welchen Bildern haben Künstlerinnen und Künstler auf die Bilder von Gewalt und Unruhen geantwortet? Am Kimiko-Wochenende ist die Ausstellung die letzten Tage zu sehen. Der Besuch des Museums ist im Eintrittspreis enthalten.


Das Programm:

Öffnungszeiten Museum am Kimiko-Wochende:

Täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung „Flashes of the Future“:

Freitag

17.10 Uhr, 30 Min Kurzführung
18.45 Uhr, 30 Min Kurzführung

Samstag

15.50 Uhr
, 30 Min Kurzführung
17.30 Uhr, 30 Min Kurzführung
18.50 Uhr , 30 Min Kurzführung

Sonntag

12.00 Uhr
, einstündige Themenführung
15.00 Uhr, einstündige Themenführung
16.45 Uhr, 30 Min Kurzführung
18.00 Uhr, 30 Min Kurzführung

 

Kinderbetreuung mit Kreativprogramm in der Werkstatt:

Samstag und Sonntag: täglich von 15.00 bis 18.00 Uhr

 

Ludwig Forum Aachen

Jülicher Straße 97–109
52070 Aachen

Öffnungszeiten außerhalb der Festivalzeit: 

Di–So 10–17 Uhr
Do 10–20 Uhr
Montags geschlossen

 

 

 

Partner

 

Kulturförderer & Unterstützer

 

Wir verwenden Cookies und Google-Analytics, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen sie der Cookie-Nutzung zu. mehr erfahren